Über uns

Produkte und Services für die professionelle Küche

App

Unternehmen

Unilever Food Solutions

Wir kennen uns im Foodservice-Bereich aus. Bekannte Marken wie Knorr, Phase, Pfanni und Mondamin unterstützen Köche weltweit dabei schmackhafte und gesunde Mahlzeiten anzubieten, die ihre Gäste begeistern. Unilever Food Solutions hat eine lange Tradition in der Entwicklung von professionellen Zutaten, die Köchen bei der täglichen Arbeit wertvolle Zeit sparen – ohne Kompromisse beim Geschmack.

Team

Unsere Mission

Wir haben ein gemeinsames Ziel

Durch unsere Konzepte, Dienstleistungen und Produkte wollen wir die Arbeitsabläufe unserer Kunden stetig vereinfachen und sowohl deren Umsatz als auch deren Gewinn wachsen lassen, indem sie die Erwartungen ihrer Gäste übertreffen. Das bedeutet für uns, die Welt der Köche zu verstehen, ihre Bedürfnisse zu erkennen und die richtigen Lösungen richtig anzubieten.

Küche

Unsere Geschichte

Wir haben eine lange Tradition

Karl Heinrich Knorr gründete im Jahr 1838 in Heilbronn die C. H. Knorr Mühlenfabrikate, Landesprodukte, Fabrik für Suppenstoffe. 1930 entsteht Unilever durch die Fusion von Lever Brothers und niederländische Margarine Union. Im Jahr 2000 entsteht aus mehreren Unternehmen die Unilever Bestfoods Foodsolutions aus der im Jahr 2011 die Unilever Foods Solutions hervorgeht.

Position

Deine Einstiegschance im Außendienst

Deine Aufgaben

  • Deine Hauptaufgabe besteht darin sich einen Kundenstamm aus Hotel und Restaurant Neukunden aufzubauen, diese zu entwickeln und langfristig in Deinem Gebiet zu betreuen
  • Du erarbeitest gemeinsame Lösungen mit Deinen Kunden und überzeugst sie mit Unilever Food Solutions zusammen zu arbeiten
  • Du präsentierst und verkaufst unsere Produkte mit voller Leidenschaft bei Deinen Kunden durch Vorführung und Verkostung
  • Du bist Manager in Deinem eigenen Bezirk und bist verantwortlich für die Organisation, Abwicklung und Entwicklung Deiner Kunden
  • Du bist Teil eines starken regionalen Teams

Wir erwarten für diese Position

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Hotelfachfrau/-mann oder zur/zum Köchin/Koch, im Catering oder bei einem Lebensmittelhersteller
  • Idealerweise Arbeitserfahrung im Bereich internationale Gastronomie oder generelle Erfahrungen im Verkauf
  • Spaß am Umgag mit Menschen
  • Selbstständige Arbeitsweise gepaart mit Organisationstalent
  • Selbstvertrauen, Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Solide MS-Office- und Analysekenntnisse (vor allem Excel)
  • Grundkenntnisse in Englisch und idealerweise gute Sprachkenntnisse weiterer Fremdsprachen wie z. B. griechisch, türkisch oder italienisch
Video

Ein Tag im Leben unseres Außendienstes

Interview
Kristina Hrzic

Kristina H.

Junior Bezirksleiterin


Kurz zusammengefasst, was gefällt Dir an Deinem Job besonders?
Ich gehöre einer wirklich starken Organisation an, die viel bietet und habe dennoch jede Menge Freiheiten. Ich kann mir meine Arbeit frei einteilen, bin durch viele sehr nette Kollegen nie allein und genieße viel Unterstützung. Das macht viel Spaß.
Erzähle uns etwas zu Deinem Werdegang
Nach dem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Hotelfachfrau absolviert. Nach mehreren Stationen in verschiedenen Häusern habe ich nach einem kurzen Abstecher in den Bereich Eventorganisation in die reine Gastronomie gewechselt. Zwischendurch habe ich mich zur Hotelbetriebswirtin weitergebildet. Und als das Angebot von Unilever vor der Tür stand, habe ich die Herausforderung angenommen.
Wie lief Dein Einstieg bei Unilever Food Solutions?
Man wird auf die Aufgabe wirklich gut vorbereitet. Nach einem On-Boarding-Seminar werden die ersten 3 Monate von einem Sales Coach begleitet. Das ist sehr effektiv und bietet die Gelegenheit einem erfahrenen Profi über die Schulter zu schauen. Viel besser als jede theoretische Schulung. Aber auch danach ist man nie allein und bekommt schnell und kompetent Unterstützung.
Wer eignet sich für den Job als [Junior] Bezirksleiter (m/w/d)?
Eine kontaktfreudige Persönlichkeit ist von Vorteil, da man mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt ist. Durch die vielen Freiheiten sollte ein gewisses Maß an Selbstdisziplin ebenfalls vorhanden sein. Angefangen bei der Tourenplanung, die jeder Bezirksleiter eigenständig durchführt, bis hin zur Arbeit im Homeoffice. Der Job ist von viel Eigenverantwortung geprägt. Demzufolge ist strukturierte Selbstorganisation wesentlich. Die Lust am Kochen, Überzeugungsfähigkeit und ein gesundes Selbstbewusstsein ist für die Neukundengewinnung in der Gastronomie zielführend.
Ist eine Kochausbildung notwendig?
Nein, das kann helfen, aber notwendig ist das nicht. Da bietet Unilever Food Solutions genügend Hilfestellung.
Wie steht es um die Entwicklungsmöglichkeiten eines Bezirksleiters?
Unilever ist ein bekannter Name und in vielen Fällen ein ausgezeichneter Türöffner. Das hilft ungemein erfolgreich zu sein. Andere haben es da schwerer. Die meisten Kollegen sind viele Jahre dabei, das ist im Vertriebsbereich nicht selbstverständlich. Unilever Food Solutions fördert die persönliche und fachliche Entwicklung ganz gezielt. Das sind Schulungen aber auch Veranstaltungen an unterschiedlichen Locations in sehr netten Hotels. Wer will kann sich bei Unilever auch in andere Bereiche hineinentwickeln. Der Konzern bietet wirklich viele Möglichkeiten.
Benefits

Warum Unilever Food Solutions

2 Milliarden Mal am Tag greifen Menschen in 190 Ländern der Welt zu unseren Produkten. Unilever ist einer der weltweit größten Anbieter von Konsumgütern für den täglichen Bedarf. Unser Angebot umfasst ein ebenso bekanntes wie beliebtes Markenportfolio aus den Bereichen Foods, Refreshment, Personal Care und Home Care.

161.000 Mitarbeiter arbeiten bei uns intensiv zusammen an einem großen gemeinsamen Ziel: den Menschen zu helfen, sich gut zu fühlen, gut auszusehen und mehr vom Leben zu haben.

Unilever Deutschland sucht Dich für den Bereich Food Solutions, wenn Du mit Deinen Ideen unser Wachstum mitgestalten willst. Wir sind der Großverbraucherbereich von Unilever und in diesem der klare Marktführer. Wir bieten Produkte und kundenorientierte Lösungen für die Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.

Eine attraktive Vergütung und erfolgsorientierte Prämien

Konstante Fort- und Weiterbildung (Trainingsprogramme)

Einen Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung

Flexible Arbeitszeitmodelle (familienfreundlich)

Moderne Ausstattung/Technologien (Homeoffice)

Ein starkes Netzwerk (regionale Unterstützung)

Ein starkes Netzwerk (Unterstützung in der Region)

Kontakt

Bei Fragen wende Dich gerne an uns

Bewerbung

Begeistert? Neugierig auf mehr?

Dann bewirb Dich und fülle hierzu das Online-Bewerbungsformular vollständig aus. Nicht vergessen: Bitte gib Deine Gehaltsvorstellung und Deinen nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Deine Bewerbungsunterlagen (PDF, DOC, DOCX):

Standorte

Auch in Deiner Region!

Als [Junior] Bezirksleiter (m/w/d) betreust Du einen Kundenstamm aus den Branchen Hotel, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Du baust Neukunden auf und entwickelst so Dein eigenes Gebiet.

Deutschland
  • Carte d'or
  • Caterline
  • Hellmann's
  • Knorr
  • Lipton
  • Lukull
  • Mondamin
  • Pfanni
  • Phase